Servo-Motoren

Servo-Motoren

hochpräzise und dynamisch

Sowohl Gleichstrom-, Synchron- als auch Asynchronmotoren können als Servomotoren ausgelegt werden. Zusammen mit einem Servoverstärker (auch Servoregler) bilden sie dann den so genannten Servoantrieb. Genau geregelt werden können mit diesem Antrieb das Drehmoment, die Geschwindigkeit oder die Position. Dazu wird mit einem Drehgeber, z.B einem Inkrementalgeber, immer die aktuelle Position des Rotors gemessen.

CEDS Antriebe sind individuell auf unsere Kunden zugeschnittene Antriebe, die an Vorgaben des Kunden, an gesetzliche Vorgaben und klimatische Einsatzbedingungen angepasst sind. So können Synchron-Servomotoren, energiesparend wie Synchron-Motoren und neben der regelbaren Drehzahl noch mit weiteren Vorteilen überzeugen: Eine hohe Leistungsdichte gehört ebenso dazu wie ein geringes Massenträgheitsmoment und die Möglichkeit zu sehr kompakten Bauformen. In der Summe ergibt das einen Motor für hochdynamische Anwendungen mit sehr guten Positionsgenauigkeitseigenschaften.

CEDS Servo-Motoren bieten Ihnen besondere Merkmale, die sich wie folgt darstellen:

  • Sehr hohes Beschleunigungsvermögen
  • Leichte und kompakte Bauweise
  • Effizient bezogen auf Baugröße
  • Hoher Wirkungsgrad auch bei kleinen Drehzahlen
  • Hohe Drehzahlstabilität
  • Hohe Drehmomentdichte
  • Hohe Leistungsdichte
  • Sehr hohe Positioniergenauigkeit
  • Sehr hohe Drehzahlen realisierbar
  • Sehr hohe Dynamik aufgrund der geringen Massenträgheit
  • Verstärkte Wicklungsisolation für hohe Spannungsfestigkeit und eine damit verbundene bessere Resistenz gegen Teilentladung innerhalb der Wicklung
  • Geräuscharmer Lauf
  • Geringer Blindleistungsbedarf
  • Synchroner Gleichlauf mehrerer Antriebe auch bei unterschiedlicher Belastungen ist möglich, da jeder Motor mit eigenem FU ausgestattet wird
  • Magnetisch arretierbar durch die Steuerung des FU`s dann ist keine zusätzliche Bremse mehr notwendig

Anwendungsgebiete

  • Werkzeugmaschinen
  • Einsatz bei sehr beschränktem Bauraum
  • Verdichter / Extruder
  • Hochdynamische Anwendung
  • Windkraft
  • Hybridantriebe
  • Spindelantriebe

Technische Parameter

Parameter Servo-Motoren
Baugröße IEC-Norm oder größer nach Transnorm
Leistung (P) 100 W bis 1 MW
Drehzahl 48.000 U/min
Drehmoment 1 Nm - 10 kNm
Spannungsbereich 12 bis 690 V AC
Wirkungsgrad bis 97%
Leistungsdichte hoch (sehr kompakte Antriebe möglich)
Magnete NdFeB oder SmCo

Genaue Auslegung für Ihren Anwendungsfall

hochpräzise und dynamisch
Wenn Sie sich für einen Antrieb von CEDS DURADRIVE entscheiden, erhalten Sie einen "Maßanzug" - also eine Lösung, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse hin konstruiert und abgestimmt ist.
Ihr Ansprechpartner

Klaus Kemme

Teamleiter Elektrische Konstruktion

mehr erfahren
Technologien
Allgemeine Kontaktdaten
CEDS DURADRIVE GmbH
  • CEDS DURADRIVE GmbH
  • Neuenkirchener Straße 13
  • D-48499 Salzbergen
Wir passen unseren Antrieb an Ihren Bauraum an - nicht Sie Ihren Bauraum an unseren Antrieb.
Günther Oehler
Scroll to Top