deutsch     english

Beispiel 2

Fahrzeug zur Bearbeitung von Eisflächen

 

Aufgabe

Flurfahrzeuge/Reinigungsmaschinen
Fahrzeug zur Bearbeitung von Eisflächen
Fahrmotor: D-0511.04080.00
Einsatz in einer Eishalle, dadurch hohe Luftfeuchtigkeit; Temperaturschwankungen; Antrieb in Anlehnung an UL Vorschriften
Einbauraum nach Kundenvorgabe; AC Motor löste DC Motor ab



Lösung

1,9 kW
9,8 Nm
1.850 min-1
S2-30 min

 

Kundennutzen

Entwicklung eines Motors nach Kundenvorgaben. Der Kunde musste durch die exakte Anpassung keine Konstruktionsänderung seines Fahrzeuges vornehmen. Die Antriebe sind austauschkompatibel zu älteren Fahrzeugen. Durch weitere Anpassungen des Flansches konnte der Kunde den Zwischenflansch sparen. Integriertes Sensorlager passend zu den Vorgaben des Steuerungsherstellers.